Dieser Blog

Gemeinsam mit Kindern die Jahreszeiten erleben! Hier findet ihr viele wunderbare Anregungen für den Kindergarten und die Familie. Mit der Natur leben und Waldorfpädagogik sind die Grundlagen meiner Beiträge, lasst euch inspirieren!

Sonntag, 8. Februar 2015

Der Jahreszeitentisch im Februar

Jahreszeitentisch im Februar, Jahreszeitenuhr, Waldorfkindergarten, MonatsfeierDer Wichtel füttert die Tiere

Der Februar hält oft mit Frost und vereisten Flächen Einzug. Während tagsüber die Sonne bereits etwas an Kraft gewinnt, sinken die Temperaturen zur Nacht hin ab und sorgen für hartgefrorene Böden. Noch befindet sich die Natur in der Kältestarre.

Auf unserer Kommode erinnert uns das Grün der Tannen, dass jeder Winter einmal ein Ende hat...
Die Farben der Tücher sind blass, ein weißes Tuch liegt als Schneedecke obenauf.
Die Dekoration ist überschaubar, nur wenige Tiere und Dinge habe ich aufgestellt, die Kargheit, die wir im Moment auch draußen finden, spiegelt sich hier.




Die Salzkristall-Lampe spendet sanftes Licht und Wärme am Abend.

 
Jahreszeitentisch im Februar, Jahreszeitenuhr, Zwerg und Filztiere Eichhörnchen Fuchs

Unser Kleiner Zwerg bringt den Tieren Futter, denn die Wintervorräte gehen allmählich zur Neige.








Jahreszeitentisch im Februar, Jahreszeitentisch Winter, Jahreszeitenuhr, Waldorfkindergarten, Monatsfeier

Jahreszeitentisch im Februar, Jahreszeitenuhr, Wollzwerg Hottinger, Filztiere
Jahreszeitentisch im Februar, Jahreszeitenuhr, Wollzwerg Hottinger, Filztiere Hier habe ich im Hintergrund das Pappbilderbuch "Winter" aufgestellt, es zeigt Motive aus Winter- und Adventszeit. Kombiniert mit weißen Fröbelsternen passt die Dekoration bis Ende Februar.

Dann stellen wir das erste Sträußchen Schneeglöckchen dazu, sofern sie sich draußen schon zeigen...











 Und noch ein Buch-Tipp zur Dekoration von Jahreszeitentischen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen