Dieser Blog

Gemeinsam mit Kindern die Jahreszeiten erleben! Hier findet ihr viele wunderbare Anregungen für den Kindergarten und die Familie. Mit der Natur leben und Waldorfpädagogik sind die Grundlagen meiner Beiträge, lasst euch inspirieren!

Dienstag, 5. Januar 2016

Der Jahreszeitentisch im Januar

Ein gutes, neues Jahr!
Anstelle der sonst geschlossenen Schneedecke zu dieser Zeit finden wir blühende Wiesenblumen, tanzende Mücken und sogar die eine oder andere Biene!
Die ersten zarten Schneeflocken in diesem Jahr waren kaum gefallen, da schmolz der zarte Flaum auch schon wieder dahin. Aber kalte Tage sind ja angeblich laut Wetterbericht schon im Kommen, deshalb habe ich den Schneemann bereits hervorgeholt.
Wer sich für das Wollbild interessiert: ich stelle es in  den nächsten Tagen, sobald ich es aufgearbeitet habe,  bei DaWanda zum Verkauf ein.

So richtig weiß ist die Decke auf der Kommode noch nicht, das kühle Mintgrün der Unterdecke schimmert noch unter dem weißen Tuch hervor.
Aber genauso wie wir steht auch der Zwerg etwas ratlos angesichts des Wetters da!
Den Lärchenast habe ich vom letzten Spaziergang mitgebracht. Ein kleines Naturkunstwerk! Und mit den weißen Fröbelsternen habe ich ein bisschen Weihnachtszeit mit ins neue Jahr herübergeholt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen